Andreas Ogger, Geschäftsführer der Wohlstandsbildner  

Andreas Ogger

 

Wohlstandsbildner Logo_kleinDer Tag ist zu lang für ein einziges Hemd,
das Leben ist zu kurz für eine einzige Karriere.

So könnte auch mein Lebensmotto heißen: Bis zum Alter von 32 Jahren war ich Künstler und Therapeut. Trotz beachtlicher Erfolge in diesen Branchen war ich unzufrieden mit meinen finanziellen Verhältnissen.

Ich spürte: Geldmangel war kein individuelles, sondern ein systemisches Problem, das alle Menschen betrifft. Daraufhin wollte ich verstehen, wie die Welt- und Geldwirtschaft funktioniert.

Unbefangen und unverbildet stellte ich kritische Fragen und fand Lösungen abseits der gängigen, mit MilliardenAndreas Ogger - Leben in Fuelle beworbenen Finanzprodukte. Nach mehreren Jahren eigenständiger Recherche und der Lehre bei institutionellen Anlegern habe ich ein Studium an der Europäischen Akademie für Finanzplanung Bad Homburg (EAFP) absolviert und bin heute mit mehreren Mitarbeitern und Firmen in der Wohlstandsberatung und VermögensBildung tätig.

2014 habe ich mir einen Lebenstraum erfüllt und fliege seitdem als Privatpilot sowohl in Wohlstandsbildungsmissionen oder privat, wann immer ich kann.

 

 

 

 

 

Kurzvita

  • geb. 1971 in Waiblingen (nahe Stuttgart)

Ausbildungen und ehemalige Berufe:

  • 20 Jahre Konzertmusiker und Diplom-Musiklehrer
  • 6 Jahre Heilpraktiker (Osteopathie, Sportmedizin)
  • 7 Jahre persönlicher Börsenhandel und Lehrer für Börsenstrategien

aktuell:

  • seit 2004 Spezialist für Finanzplanung und Vermögensaufbau
    2010 Zertifizierung zum VC-Spezialisten durch die Europäische Akademie für Finanzplanung (EAFP)
  • seit 2006 Skike-Trainer (hobbyberuflich)
  • seit 2011 Gründer und Geschäftsführer der Wohlstandsbildner
  • seit 2015 Inhaber der Privatpilotenlizenz
Andreas Ogger im Cockpit beim Preflight Check

Impressum, AGB | Datenschutz | Sitemap