Zeugenaussagen – Was Anleger zum Wohlstandsbildner sagen

Zeugenaussagen zu den Erfahrungen mit Andreas Ogger

Wolfgang Sonnenburg, Autor des Bestsellers „Millionaire Spirit“

Andreas Ogger habe ich in einem meiner sechstägigen Seminare kennengelernt, sehr nah und intensiv, denn in so einem Seminar kann man sich nicht verstecken. Er erwarb sich meine Bewunderung in verschiedener Hinsicht: zum einen mit welchem Wissen er ausgestattet ist, dann wie akribisch er Informationen durcharbeitet, analysiert und treffsicher Schlüsse zieht und dazu seine absolute Integrität.

Das hat mich veranlasst, auch eines seiner Seminare zu besuchen und konnte dort bestätigt sehen, mit wieviel Herz und Sachverstand er seinen Interessenten und Klienten zur Seite steht, die Augen öffnet über das Finanzsystem und das Wissen vermittelt, wie man sich mit seinen Emotionen und Fähigkeiten als erfolgreicher Investor etablieren kann. Dafür hat er eigene, individuelle Möglichkeiten zur Zusammenarbeit geschaffen. Meine Hochachtung dafür, wie erfolgreich er seinen Klienten weiterhilft.

Für die Bildung von Wohlstand hat er Strategien entwickelt, die nicht nur bereits Vermögende reicher machen, sondern auch solche Menschen, die bisher noch gar nicht die Möglichkeiten erkannt haben, die es für jeden gibt und die offen sind für Wege abseits des Mainstream. Wer einen Berater sucht, für den Sinnerfüllung mit Leib und Seele darin liegt, seinen Klienten echte Wohlstandsbildung zu liefern – und das auch schafft, der ist bei ihm genau richtig. Mittlerweile kennen wir uns seit Jahren und ich kann Andreas von ganzem Herzen als Mensch und als Berater sehr empfehlen.

 


Erfahrungsberichte von Teilnehmer der Wohlstandsbildner-Seminare

 

Erfahrungen eines Immobilieninvestors und Unternehmers

„Immobilien sind kein einfaches Geschäft. Durch Andreas habe ich entspannte Alternativen gefunden.“

 

Erfahrungen eines Bankers und Unternehmensberaters

„…weil mir (als Bankkaufmann) bewusst war, dass es irgendwo da draußen noch was Besseres geben kann.“

Erfahrungen von Investoren aus Schleswig-Holstein

„Wir Norddeutschen lassen uns halt auch nicht so schnell was aufschwatzen.“
„Seine Begeisterung ist wirklich ansteckend.“

Erfahrungen eines Jungunternehmers und Mehrfachgründers

„Ich habe gesehen, dass Finanzen ein Teil sind, der sehr positiv zum Leben beitragen kann… und deutlich gespürt: Es geht um ein größeres Ganzes.“

Erfahrungen einer Autorin und Coachin

„So macht Geld anlegen wirklich Spaß.“

Erfahrung eines Mandanten aus Franken

Wenn Transparenz, Ethik und Rendite wichtig sind und mit Geld ein positiver Beitrag geleistet werden kann.

 

Erfahrungen eines Musikers und Lehrers

Ich habe im November 2019 an einem der Finanzseminare von Andreas Ogger teilgenommen, nachdem ich versucht hatte, mich im Internet über sinnvolle Geldanlagemöglichkeiten zu informieren.
Dabei bin ich auf die aufschlussreichen, dabei auch sehr unterhaltsamen Beiträge von Andreas Ogger gestoßen, die mich neugierig gemacht haben, Näheres zu erfahren.
Das Seminar selbst war trotz seiner Länge höchst kurzweilig und hat großen Spaß und vor allem Lust gemacht, sich weiter finanziell zu bilden.
Man wird hier gut mit Inhalten versorgt, die Andreas Ogger pädagogisch sehr geschickt und erfrischend, gut strukturiert, verständlich auch für Anfänger wie mich vermittelt und die den Teilnehmern auch nach dem Seminar zur „Nacharbeit“ noch weiterhin online zur Verfügung gestellt werden.
Außerdem werden im Nachgang verschiedene Webinare zur Vertiefung einiger Themen angeboten.

Das Seminar dient zunächst der Finanzbildung, um seinen eigenen Standpunkt zu erforschen, ausdrücklich nicht der Finanzberatung. Man kann aber nach dem Seminar, falls man sich angesprochen fühlt, durchaus an Andreas Ogger herantreten, um sich seinem Anlegerprofil entsprechend beraten zu lassen und konkrete Investitionen tätigen.
Andreas Ogger empfiehlt hier nur sorgfältig geprüfte, in die er selber Kapital eingebracht hat. Außerdem eröffnen sich einem Investitionsmöglichkeiten, die sonst nur finanzstarken institutionellen Anlegern vorbehalten sind.

Sehr gut hat mir an dem Seminar gefallen, dass nicht allein Geld im Fokus steht, sondern gerade auch andere Aspekte, die Wohl-Stand bedeuten. Das finde ich wichtig, um seinen eigenen Standpunkt in Bezug auf Geld zu klären. Hier kann man sich viele Anregungen mitnehmen.

Ich habe ein gutes Gefühl, mit Andreas Ogger zusammenzuarbeiten. Er ist offen und ehrlich, gibt keine Versprechungen über Renditen, sondern verbreitet ansteckende Begeisterung für die Chancen auf weit überdurchschnittliche Erträge, die ein schlüssiges, plausibles und transparentes Konzept bietet.
Andreas Ogger bearbeitet Anliegen umgehend und informiert auch ungefragt über den aktuellen Stand der eingegangenen Investitionen.

Fazit:
Ich kann das Seminar wirklich allen empfehlen, die sich im Vorfeld ein bisschen mit Andreas Oggers Blickrichtung beschäftigt haben und sich für diese erwärmen konnten. Diejenigen werden begeistert sein und in jeder Hinsicht einen großen Nutzen für sich daraus gewinnen.

Gespannt bin ich auf den Ausgang des Stresstests, den sich alle Investitionen in der derzeitigen Krise unterziehen müssen. Die Prognosen dafür sehen gut aus…
Gerne berichte ich zu einem späteren Zeitpunkt hierzu kritisch meine Erfahrungen (wenn die ersten Erträge für mich geflossen sind- oder auch nicht).

Hier erst einmal meinen herzlichen Dank für die Zusammenarbeit, auch an Patrick Rack, der im Wohlstandsbildner-Team in organisatorischen Dingen tatkräftig und äußerst gewissenhaft unterstützt.