Krisensicher Geld anlegen für hocheffektiven Vermögensaufbau

Wohlstandsbildner – mehr als nur mehr Geld

Geld wie institutionelle Anleger anlegen =
Rendite, Sicherheit, Durchblick und kein Arbeitsaufwand.

Unter rund 235.000 Anlageberatern in Deutschland gehört Wohlstandsbildner Andreas Ogger zu einer exklusiven Gruppe von 3% besonders zertifizierten Finanzexperten. Dabei ist übernimmt er überdurchschnittliche Verantwortung für Beratungs-, Haftungs- und Dokumentationspflichten und hat nur einen Fokus: Wohlstand aufbauen auf effektive, krisensichere Weise, ethisch beanstandungsfrei und ohne jede Spekulation.

 

Was bedeutet „WohlstandsBildung“?

Ihr Geld so zu investieren, dass

  • Sie genau wissen, was Ihr Geld wann wo macht und wie es arbeitet (Bildung von Wissen)
  • es spürbare und regelmäßige Renditen bringt (Bildung von Wohlstand)
  • Sie mit Produktiv-Sachwerten Werte ständigen Cash-Flow und ein passives Einkommen erschaffen und deshalb
  • ein äußerst beruhigendes Maß an Sicherheit selbst in Krisenzeiten haben
  • Ihnen Ihr Kapital bei überschaubaren Laufzeiten wieder zu Verfügung steht, um auf die Veränderungen unserer (Finanz)Welt reagieren können – denn das wird nötig sein.
  • Sie weniger als 2 Stunden Arbeit mit Ihren Geldanlagen haben – pro Jahr.

 

Die Strategien institutioneller Anleger sind auch für Privatanlegern möglich?

mehr erfahren!

Nur 4 Säulen der Geldanlage sind dafür nötig – aber die 4 brauchen Sie! Erst kommt das Konzept, dann folgen die Produkte. Produkte kommen und gehen, aber ein Konzept ist dauerhaftes Leitbild für Ihren Vermögensaufbau. Dieses Leitbild gliedert sich in 4 Säulen verschiedener Asset-Klassen, die ein breites, weltweit gestreutes Portfolio ausbalancieren. Jede dieser Säulen gewichtet unterschiedlich die Kernelemente einer Geldanlage:

  • Sicherheit
  • Rendite
  • Verfügbarkeit/Cash-flow
  • Über allem steht: Transparenz und ethisches, beanstandungsfreies Investieren, was bedeutet: Alles, was direkt oder indirekt mit Krieg, Waffen, Drogen, Pornografie, Kinderarbeit zu tun hat, ist tabu. Rendite und Sicherheit sind viel eher gegeben, wenn zum Wohle aller Beteiligten investiert wird.

Wie mit Ihren finanziellen Möglichkeiten und Zielen diese 4 Säulen errichtet werden können, ist maßgeblicher Teil der Anlageberatung. Dieses Wissen um die 4 Säulen kommt übrigens nicht ausschließlich von mir – ich habe es bei institutionellen Anlegern gelernt, abgeschaut, heruntergebrochen für Privatanleger und ausprobiert. Mein Fazit: Bessere Lehrer und Vorbilder als institutionelle Asset-Manager gibt es nicht, wenn es um die Bildung und den Erhalt von Wohlstand geht ohne großen Arbeitsaufwand, unabhängig von der Größe der Summen.

Die vier Säulen der Geldanlage
Gemeinsam mit institutionellen Anlegern investieren ist der beste Schutz

Ein Wohlstandsbildner hat dabei nichts mit Spekulationen, undurchsichtigen Zertifikaten, Versicherungen, Börse und betrieblicher Altersvorsorge zu tun. Nein, mein Job ist es Anlegern Zugang zu Geldanlagen zu ermöglichen, die nur institutionellen Investoren vorbehalten waren:

Diese streuen ihr Geld weltweit in gesellschaftlich unverzichtbare Produktivwerte und reißfeste Wertschöpfungsketten verschiedener Länder und Zinsräume, Währungen und Branchen, um den bestmöglichen Schutz vor Krisen jeder Art zu haben und trotzdem überdurchschnittliche Renditen zu erwirtschaften – völlig unabhängig von der Zinspolitik der jeweiligen Zentralbank.

Nicht bei der Bank investieren, sondern WIE die Bank, weil MIT der Bank auf Augenhöhe!

Das Tolle ist: Dieses Angebot einer hocheffektiven Anlageberatung richtet sich an sparende Anleger, die noch Vermögen aufbauen wollen und ebenso an Investoren, die vorhandene Geldsummen mit überschaubaren Laufzeiten sichern und vermehren möchten. Gemeinsam mit Großanlegern zu investieren hat dabei zwei unschlagbare Vorteile:

  1. Die Verantwortung für das Gelingen der Projekte liegt auf vielen finanziellen Schultern, die viel stärker sind als die eigenen.
  2. Am Netzwerk und dem Wissensvorsprung von institutionellen Anlegern teilzuhaben ist von unschätzbarem Wert – nicht nur der Rendite wegen, auch wegen der Sicherheit und des Krisenschutzes.

Klingt für den Anfang gut, oder?
Ist es auch.
Weil Sie erleben werden, wie einfach es ist, zu investieren wie die Großen.
Und wie lukrativ.

 

Interessiert? Dann rufen Sie einfach an.

Ein Gespräch mit mir kostet Sie keinen Cent.
Nicht mit mir zu sprechen möglicherweise Tausende.
Also gerne mailen: info@wohlstandsbildner.de oder anrufen: 07152-90 95 909.