4 Säulen einer Geldanlage – Was das Herz begehrt

Die 4. Säule – Was das Herz begehrt

Die vierte Säule ist Auffangbecken aller Investments, die nicht den ersten drei Säulen zugeordnet werden können. Viele Mandanten kommen schon mit bestehenden Investitionen wie

  • Fonds
  • Anlageversicherungen
  • ETFs
  • Aktien
  • Kryptowährungen
  • Genussrechte
  • Hypotheken- und Nachrangdarlehen
  • Beteiligungen jeder Art

und vielem anderen. All das hat Platz in Säule 4, solange es Erträge bringt bzw. Sie als Investor daran hängen. Erzielen die ersten drei Säulen ausreichend Rendite und ist genug Geld da, um Gelegenheiten auch einfach einmal auszuprobieren, dann steht hierfür die 4. Säule.

Denn: Abenteuerlust, Experimentierfreude, der Reiz am Risiko und Spekulieren – all das sind auch Potenziale eines Investors, die gelebt werden dürfen, wenn sie vorhanden sind; nur eins dürfen sie nicht: den Vermögensaufbau im Rahmen einer langfristigen Strategie gefährden, die als Ziel mindestens zur wirtschaftlichen Absicherung führen soll.

Daher gilt: Sind 80 % der Summe zur errechneten wirtschaftlichen Absicherung (darüber Klarheit zu haben ist Teil der Beratung mit Ihrem Wohlstandsbildner und ein Kapitel in meinem Finanzseminar, in dem wir diese Stufe vor Ort ausrechnen) in den ersten drei Säulen vorhanden, können in der vierten Säule mit kleinen Summen Gelegenheiten ausprobiert werden.
Selbst, wenn hier mit Bitcoin, Aktien & Co. alles schiefgehen sollte – dem gesamten Portfolio ist dann nur wenig passiert, dem angestrebten Ziel gar nichts. Wohlstandsbildung soll Spaß machen und darf nicht dogmatisch nur dem folgen, was Verstand und Plausibilität vorschreiben.

Ausgewogen ist ein Portfolio dann, wenn es alle Persönlichkeitsaspekte des Anlegers widerspiegelt und Risiken so breit verteilt, dass ein schwerer Verlust unwahrscheinlich  und ein Totalverlust nahezu unmöglich ist. Dann ist es auch möglich, seinem Herzen und seiner Abenteuerlust zu folgen, wenn man meint, eine spannende Gelegenheit zur Investition auf dem Tisch zu haben